Vize-Europameister der Straßenbauer – Sebastian Falz von der Straßenbauer-Innung Südwestfalen ausgezeichnet

Feb 10 2015
Nachrichten >>

Frank Birkefeld (l.) und Hans-Joachim Künzel (r.) gratulierten Sebastian Falz zu seiner hervorragenden Leistung.Einen tollen Erfolg verbuchte Straßenbaumeister Sebastian Falz mit dem 2. Platz bei den EuroSkills 2014 im französischen Lille. Dafür wurde er kürzlich von der Straßenbauer-Innung Südwestfalen ausgezeichnet.

Obermeister Hans-Joachim Künzel und Geschäftsführer Frank Birkefeld würdigten die Leistung von Sebastian Falz und überreichten ihm eine Urkunde sowie ein kleines Präsent. „Das ist eine hervorragende Leistung und somit beste Werbung für den Straßenbau" freuten sich beide unisono.


Der unter anderem im berufsbildungszentrum der kreishandwerkerschaft märkischer kreis e.v. ausgebildete Vize-Europameister arbeitet derzeit im väterlichen Betrieb Tiefbau Falz in Meinerzhagen und informiert sowie akquiriert Jugendliche in Berufskollegs. Bereits 2012 war Sebastian Falz erfolgreich, indem er den Bundesleistungswettbewerb des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes gewann.

Zurück zur Übersicht