Start frei zur neuen Balancierstrecke – Berufsbildungszentrum bringt Kinder und Jugendliche ins Gleichgewicht

May 27 2011
Nachrichten >>

 

Genau in der Waage - die neue Balancierstrecke
 

War das ein Spektakel! – Die Kinder der Lüdenscheider Tagesstätte „Arche“ freuten sich mitten im Sommer wie die Schneekönige. Denn mit dem offiziellen Startschuss für die neu gestaltete Balancierstrecke können die Kleinen in spielerischer Art und Weise ihren Gleichgewichtssinn trainieren.

 


Erst die Arbeit, dann das Vergügen.Im Rahmen der „Aktivierungshilfe für Jüngere“, einer Aktion des Berufsbildungszentrums der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis und der Agentur für Arbeit, hatten Jugendliche das pädagogisch wertvolle Spielgerät erbaut. Unter der Leitung von Guido Dotter vom Berufsbildungszentrum wurde gewerkübergreifend mit Holz, Farbe und Metall gearbeitet.

 

 

Die „Aktivierungshilfe für Jüngere“ soll jungen Menschen zwischen 18 und 25 Jahren ermöglichen, an vorhandenen Schwächen zu arbeiten, Praxiserfahrungen zu sammeln und letztlich im Berufsleben Fuß zu fassen. Immer wieder werden dabei öffentliche Einrichtungen mit einer gemeinnützigen Projektarbeit unterstützt.

Zurück zur Übersicht