Besuch der Hüttenwerke Krupp Mannesmann in Duisburg

May 19 2015
Nachrichten >>

Sieben Teilnehmer des berufsbildungszentrums der kreishandwerkerschaft märkischer kreis e.v. (bbz) besuchten kürzlich in Begleitung ihrer Sozialpädagogin und der betreuenden Lehrerin die Hüttenwerke Krupp Mannesmann in Duisburg. Die Teilnehmer hatten im August vergangenen Jahres ihre Ausbildung im Bereich Metall begonnen. Bei diesem Ausflug informierten sich die angehenden Fachkräfte über die Abläufe im Hochofen, die Rohstoffbeschaffung und die Weiterverarbeitung der Produkte. Die tatsächliche Größe der Anlagen, die herrschenden Temperaturen und die Menge des flüssigen Roheisens hinterließ bei allen einen bleibenden Eindruck.

Zurück zur Übersicht