417.318 Auszubildende

Aug 06 2012
Nachrichten >>

...beweisen, dass im Handwerk auf nachwachsende Ressourcen gesetzt wird.

417.318. Lehrlinge wurden 2011 im deutschen Handwerk ausgebildet. Vom Anlagenmechaniker bis zum Zahntechniker – bei über 130 vielfältigen Ausbildungsberufen findet Jedermann und jede Frau einen passenden Beruf. Durch das duale Ausbildungssystem werden den angehenden Handwerkern nicht nur theoretische Inhalte in der Schule, sondern auch praktische Fertigkeiten im Betrieb vermittelt. Zum „Tag der Jugend” am 12. August, wie an den übrigen 364 Tagen im Jahr, blickt das Handwerk daher stolz auf seinen Nachwuchs.

Quelle: Zentralverband des deutschen Handwerks (ZDH)

Zurück zur Übersicht