Ab Oktober neuer Meisterkurs für Handwerker im bbz - Abendkurs für Berufstätige

Ab dem 17. Oktober ist es wieder soweit! Das Berufsbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis e.V. (bbz) bietet wieder einen Vorbereitungslehrgang auf die Meisterprüfung im Handwerk in berufsbegleitender Form an.

Weiterlesen


Traditionelle Freisprechung der Konditoren-Innung

In feierlichem Ambiente wurde die diesjährige Freisprechung der Konditoren-Innung Südwestfalen begangen.

 

Weiterlesen


Vielseitige Umschulungen ab Oktober

Das Berufsbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis e.V. (bbz) bietet in nächster Zeit die Möglichkeit an beruflichen Weiterbildungen teilzunehmen.
Ab dem 04. Oktober 2022 starten die Umschulungen zum „Feinwerkmechaniker – Schwerpunkt Maschinenbau“ sowie zum „Maler und Lackierer – Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung“.

 

Weiterlesen


Freisprechung der Straßenbauergesellen im „Haus des Handwerks“

Degenhardt, Simon (Sebastian Tillmann Straßen- und Tiefbau GmbH), Schulz, Justin (Rudolf Hilgenroth GmbH & Co. Straßenbau), Wagener, Luca (Franz Trippe GmbH), Krämer, Linus (Rudolf Hilgenroth GmbH & Co.), Bartsch, Max (Rudolf Hilgenroth GmbH & Co.), Haziri, Shkelqim (Möckel Bauunter-nehmung GmbH & Co. KG), Wellnowski, Fynn (Dohrmann GmbH Straßen- und Tiefbau), Wagner, Tim (Rudolf Hilgenroth GmbH & Co. Straßenbau), Fabri, Jan-Henrik (Franz Trippe GmbH), Caracozzo, Fabrizio (Hans Müller GmbH), Kottsieper, Xavier Karl (Gebr. Schmidt Bauunternehmen AG), Eigemeier, Jan (Ossenberg Aufbereitung, Straßen- und Tiefbau GmbH), Gkino, Dimitris (Dohrmann GmbH Straßen- und Tiefbau), Kreishandwerksmeister Christian Will und Geschäftsführer Dirk H. JedanÜber 60 Gäste konnte die Straßenbauer-Innung Südwestfalen am Donnerstag, den 23.06.2022, im „Haus des Handwerks“, der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis, Iserlohn, zur Freisprechungsfeier ihrer Auszubildenden begrüßen.

Weiterlesen


20 Mal die Note „sehr gut“ für Friseur-Auszubildende | Ausbildung hat riesig viel Freude gemacht!

Jennifer Lehrke, Ann-Kathrin Wolfsheimer, Alexandra Nolten und Leonie Gerike mit ihren Ausbildern/Ausbilderinnen sowie Renate Antony (stv. Obermeisterin) und Dirk H. Jedan (Geschäftsführer).Was für ein tolles Ergebnis! 20 Mal konnte die Prüfungskommission die Note „sehr gut“ anlässlich der Friseurgesellenprüfung des Märkischen Innungshandwerkes vergeben. Jennifer Lehrke und Leonie Gerike (beide Salon Anna Fach, Hemer), Ann-Kathrin Wolfsheimer (GbR Violetta Maria Szymanek / Karim Imaankaf ViKa Hair & Make-up Studio, Iserlohn) und Alexandra Nolten (Berufsbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis e.V., Iserlohn) konnten mit dieser Summe aus Einzelleistungen in ihren Gesellenprüfungen überzeugen und ein ausgezeichnetes Ausbildungsergebnis erzielen.

Weiterlesen


Projekt „Schülerlabor Mediencoaching“

Dieses Projekt wird durch die Europäische Union als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert.

 


 

  Auf einen Blick:
  Bau- und Ausbaugewerbe
  Elektro- und Metallgewerbe
  Holzgewerbe
  Lebensmittelgewerbe
  Gesundheits- und Körperpflege
  Kompetenzgarten
  Konditorenmeisterschule
  DVS Schweißtechnik
  Familienpflege