Herzlich willkommen beim Berufsbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis e.V.

Das Berufsbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis e.V. (bbz) wurde 1979 mit der Zielsetzung gegründet, eine Überbetriebliche Unterweisung von Auszubildenden sowie ein breit gefächertes Leistungsangebot im Bereich der Fortbildung für Jugendliche und Erwachsene im Handwerk zu gewährleisten.

Darüber hinaus werden in enger Zusammenarbeit mit der Arbeitsverwaltung Märkischer Kreis vielfältige Umschulungs- und Fortbildungsmaßnahmen in technischen, kaufmännischen und pflegerischen Berufen durchgeführt. Klicken Sie hier, um mehr über das Berufsbildungszentrum zu erfahren...

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen das bbz vor!
Bei Fragen können Sie uns selbstverständlich auch anrufen oder schicken Sie uns eine Mail an info[ät]bbz-mk[punkt]de.


 

Aktuelles aus dem bbz

Freisprechung in einem kreativen Handwerk

Bei herrlichem Sommerwetter bot der „Heimathafen“ der Bäckerei Grote am Sorpesee einmal mehr den idyllischen Rahmen für die Freisprechungsfeier der Bäcker-Innung Märkischer Kreis.

Weiterlesen


Wolfgang Sölter feiert Geburtstag


Anlässlich der Mitgliederversammlung der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis in Lüdenscheid wurden dem stellvertretenden Kreishandwerksmeister Wolfgang Sölter die herzlichsten Glückwünsche des regionalen Innungshandwerks zu seinem 70. Geburtstag ausgesprochen.

Weiterlesen


Empfang von offenen Datei (z.B. Word und Excel) in älterem Dateiformat nicht mehr möglich

Aufgrund geltender Sicherheitsregeln ist das Empfangen von offenen Dateien (z.B. Word, Excel, etc), die in einem älteren Dateiformat erstellt wurden, in unserem Hause nicht mehr möglich.

Weiterlesen


Vielfalt der Handwerksberufe bei „Perspektive Handwerk“ dargestellt

Volle Werkstätten im Berufsbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft MK e.V. (bbz): 250 Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klasse besuchten am Dienstag, im Rahmen des Berufsorientierungstags „Perspektive Handwerk“, die Werkstätten des bbz in Lüdenscheid.

Weiterlesen


Konditormeisterinnen und –meister in feierlichem Rahmen verabschiedet

Sie dürfen sich nun offiziell Konditorenmeister(-innen) nennen. Zehn Absolventen des Meisterkurses erhielten in feierlichem Rahmen ihre Meisterbriefe und feierten anschließend in gemütlicher Runde ihre bestandene Prüfung im „Haus des Handwerks“ in Iserlohn.
 

Weiterlesen


Projekt „Virtuelle Übungsfirma - Digital- und Medienkompetenz“

Dieses Projekt wird durch die Europäische Union als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert.

 


 

  Auf einen Blick:
  Bau- und Ausbaugewerbe
  Elektro- und Metallgewerbe
  Holzgewerbe
  Lebensmittelgewerbe
  Gesundheits- und Körperpflege
  Kompetenzgarten
  Konditorenmeisterschule
  DVS Schweißtechnik
  Familienpflege