Der Kurs "Feuerungstechnik im SHK-Handwerk" fällt in den Bereich Tätigkeiten im SHK-Kundendienst.

Ziel ist das Erlernen der Inbetriebnahme, Wartungs- und Störungsarbeiten an Öl- und Gasfeuerstätten sowie die Durchführung sicherer und energieeinsparender Einstellungen. Außerdem wird der richtige Umgang mit Brennwert und Heizwertgeräten vermittelt.

Zielgruppen:

Inhalte:

Die Teilnehmer erhalten am Ende des Lehrgangs eine Bescheinigung. Termine werden auf Anfrage bekannt gegeben.

Ansprechpartner:

Frank Röder
02371 9581-46